Bitcoin et S&P 500 ne sont plus corrélés: Mati Greenspan

Le fondateur de Quantum Economics a déclaré qu’il n’y avait jamais eu qu’une “ corrélation lâche ” entre les marchés de la cryptographie et le S&P 500 pendant la pandémie.

L’analyste crypto Mati Greenspan affirme que la corrélation entre les actifs cryptographiques et le S&P 500 a considérablement diminué depuis les ventes dramatiques en tandem au début de la pandémie.

Dans le bulletin d’information Quantum Economics du 5 août, Greenspan a déclaré que le Bitcoin Machine et le crypto sont «à nouveau en mesure de revendiquer leur indépendance par rapport aux marchés traditionnels». Cependant, l’analyste a également ajouté que même pendant les premières étapes du COVID-19 – environ de mars à mai – les marchés n’étaient jamais plus que «vaguement corrélés».

Le graphique suivant représente la corrélation de Bitcoin avec le S&P 500 sur une plage de 1 (corrélation parfaite) à -1 (corrélation inverse)

«Nous pouvons clairement voir plus tôt cette année, où la corrélation a grimpé jusqu’à 0,6 en raison de la vente de plusieurs actifs au début de la pandémie», a déclaré Greenspan. «À l’heure actuelle, cependant, nous sommes de nouveau en dessous de 0,2, ce qui signifie essentiellement qu’il n’y a plus de corrélation au jour le jour.»

Facteurs communs du marché

Malgré ces tendances du marché apparemment divergentes, Greenspan a déclaré qu’il y avait au moins un facteur commun à la fois pour les actions et les actifs numériques: la Réserve fédérale.

«Pendant les périodes où la Fed imprime de l’argent, elle fait monter les prix sur tous les marchés», a-t-il déclaré.

Regard haussier

Greenspan a déclaré dans une interview du 2 août qu’il pensait que «le marché haussier est de retour». Le 22 juillet, le co-fondateur de Gemini Crypto Exchange, Tyler Winklevoss, a déclaré dans un tweet que la Fed continuait de «préparer le terrain pour la prochaine course haussière de Bitcoin» avec de nouvelles dépenses de relance.

Au moment d’écrire ces lignes, le prix du Bitcoin avoisine les 11800 dollars, après avoir augmenté de 4,89% au cours des dernières 24 heures.

Cette poussée intervient alors que le gouvernement américain espère annoncer un deuxième plan de relance le 7 août. Les dirigeants démocrates font pression pour un paquet de 3,4 billions de dollars , tandis que les républicains en préconisent un d’une valeur de 1 billion de dollars.

Binance verbrannte eine Rekordzahl von BNB-Tokens

Die Binance Exchange hat die zwölfte vierteljährliche Verbrennung ihrer einheimischen BNB-Münzen (BNB = Binance Coin) angekündigt. Diesmal war der Prozess der größte, der jemals durchgeführt wurde, und reduzierte die Menge der im Umlauf befindlichen BNB um 3,4 Milliarden Einheiten.

Dies war nicht nur die größte symbolische Verbrennung in der Geschichte, was das Angebot betrifft, sondern auch ein Wert von 60,5 Millionen Dollar heute.

Verbrennung der BNB

Der führende Krypto-Austausch begann im dritten Quartal 2017 zum ersten Mal mit dem Verbrennen von Jetons. Damals verwendete das Unternehmen 20% der Gewinne seiner Plattform, um diese Marken zu kaufen und sie zu verbrennen. Im vergangenen Jahr, im April, hat das Unternehmen die Klausel stillschweigend aus dem Weißbuch gestrichen.

Der Zweck der Ausgabe des Weißbuchs bestand darin, zu erklären, dass die Börse die BNB eigentlich nicht zurückkauft, sondern sie einfach verbrennt. Offenbar wurden die Änderungen eingeführt, weil Gewinne bei BitQT normalerweise an Investitionsverträge gebunden sind. Nun verbrennt das Unternehmen die Wertmarken auf der Grundlage des Handelsvolumens.

“Die Menge der zu verbrennenden BNB-Münzen basiert auf der Anzahl der an der Börse in 3 Monaten getätigten Transaktionen. Nach jedem Quartal verbrennt die Binance also die BNB auf der Grundlage des Gesamtvolumens der Transaktionen”.

Aufgrund der rekordverdächtigen Verbrennung der BNB ist es zu einem Volumensprung an der Börse gekommen. Das Volumen der Termingeschäfte stieg im Vergleich zum Vorquartal um 68%, während das Volumen der Kassageschäfte einen leichten Rückgang von 4% verzeichnete.

Einige sagen, dass dies ein nutzloser Prozess sei, weil der Austausch zuvor ausgegebene Wertmarken verbrennt.

“Die Verbrennung der BNB ist für jedes Quartal geplant, bis 100.000.000 BNB endgültig vernichtet sind, was 50% des maximalen Betrags der jemals ausgegebenen BNB (200.000.000 BNB) ausmachen wird.

– heißt es in der Binance-Börse.

Die kurzfristige kryptische Zukunft wird instabil sein

Die zehntgrößte kryptische Marktkapitalisierung, die 2,6 Milliarden Dollar beträgt, kostet derzeit 17,16 Dollar und ist in diesem Jahr um 23,19% gestiegen. Messari zufolge beläuft sich sein Flüssigkeitsvorrat auf etwas mehr als 108 Millionen Dollar.

In seiner offiziellen Erklärung zu den Aussichten auf eine kryptische Zukunft sagte der CEO von Binance, Changpeng Zhao: “Ich sehe, dass die kurzfristige Zukunft sehr instabil sein wird.

“Enorme Mengen an Reichtum werden den Menschen weggenommen und durch quantitative Lockerung auf einige wenige ausgewählte Gruppen verteilt. Angesichts der Menge der gedruckten Fiats werden die Fiat-Währungen weltweit gegenüber den meisten Hard Assets an Wert verlieren. Und bei kryptographischen Währungen mit begrenztem Angebot ist Ihre Vermutung so gut wie meine, was den Empfang und den Preis betrifft.

– sagte CZ.

Bitcoin Profit Erfahrungen – Selbstheilende Blockchains sind ein Heilmittel gegen die Skalierbarkeit von Sharding

Selbstheilende Blockchains sind der einzige Weg, um innerhalb des Jahrzehnts eine wirklich dezentrale Welt zu schaffen.

Die Welt wartet gespannt auf eine leistungsstarke, erlaubnislose Blockchain der nächsten Generation, und diese Blockchain sollte in der Lage sein, alle dezentralen Bitcoin Profit Anwendungen industriell zu skalieren. Bisher hat die Krypto-Community Folgendes gesehen:

Peer-to-Peer-Blockchain-Netzwerke, die alle Peers verwenden, um Transaktionen zu validieren und Berechnungen und Speicher bereitzustellen – oder herkömmliche Blockchains – wie Bitcoin und Ethereum.
P2P-Blockchain-Netzwerke wie Ethereum 2.0 und Zilliqa , die Transaktionen, Berechnungen und Speicherung oder das Blockieren von Blockchains unterteilen.
Sharding-Mechanismen geben Hoffnung auf eine unbegrenzte, nachhaltige Bitcoin Profit Skalierbarkeit von Blockchains, aber viele Menschen im Blockchain-Bereich glauben fest daran, dass die Skalierbarkeit oder das Sharding einen Wendepunkt erreicht hat – aber das ist nicht ganz richtig. Lassen Sie uns darauf eingehen.

Bitcoin Profit Erfahrungen – Warum brauchen wir in der Blockchain-Welt Sharding?

Derzeit wird das Internet für Zahlungen, Internet der Dinge, intelligente Städte, Robotik, Websuche, Streaming-Videos, E-Commerce, autonome Fahrzeuge usw. verwendet. Daher generiert das Internet:

Über 1 Milliarde Transaktionen pro Sekunde (Transaktionen).
Über 1 Sextillion Berechnungen pro Sekunde (Berechnungen).
Über 2,5 Billionen Datenbytes pro Sekunde (Speicher).
Diese Arbeit muss harmonisch auf alle Peers in einem P2P-Netzwerk aufgeteilt werden. Diese Arbeitsteilung wird als Sharding-Technologie bezeichnet. Sharding kann auf Transaktionen, Berechnungen und Speicher angewendet werden.

Probleme, die Scherbenmechanismen plagen

Ein erlaubnisloses P2P-Netzwerk ist nicht vorhersehbar. Um diese Unvorhersehbarkeit zu kompensieren, legen verschiedene Blockchain-Protokolle die Anzahl der Validierungen und die Anzahl der Speicherkopien auf eine Konstante fest, die aus einer mathematischen Berechnung abgeleitet wird, die auf bestimmten Annahmen basiert. Dies schränkt die Skalierbarkeit von Blockchains ein, da das System die Skalierung entweder überkompensiert und begrenzt oder die Sicherheit / Integrität unterkompensiert und gefährdet.

Was ist, wenn das P2P-Netzwerk vorhergesagt werden kann? Kann die Anzahl der Validierungs- und Speicher-Peers abhängig von der Chaotizität des P2P-Netzwerks flexibel sein? Das heißt, wenn sich das P2P-Netzwerk ideal verhält, wird nur eine Validierungs- und Speicherkopie benötigt, und wenn sich die Peers im P2P-Netzwerk böswillig verhalten oder von der idealen Natur abweichen, erhöht sich die Anzahl der Validierungs- und Speicherkopien proportional .

Zu den Problemen, mit denen Peers / Shards in einem P2P-Netzwerk konfrontiert sind, gehören:

Probleme mit der Internetverbindung, Stromausfälle, Datenverlust und vieles mehr.
Weltweit dem Netzwerk beitreten und es verlassen.
Probleme mit Datenverfügbarkeit und Datenkonsistenz.
Wenn ein Peer / Shard offline geschaltet wird, gehen die zu diesem Shard gehörenden Daten für immer verloren.
Gleichaltrige / Scherben können jederzeit bösartig werden.
Schuld daran ist die Unvorhersehbarkeit von P2P-Netzwerken! Dies verringert die Leistung der Validierung, Berechnung und Speicherung.

Bitcoin Era Erfahrungen – Texas Man erhält PPP-Kredite in Höhe von 1 Mio. USD, um in Kryptowährung zu investieren

Das US-Justizministerium (DOJ) hat Joshua Thomas Argires, einen 29-jährigen Mann aus Texas, wegen Betrugs mit dem Paycheck Protection Program (PPP) angeklagt.

Laut der Pressemitteilung des DOJ erhielt Bitcoin Era rechtswidrig Hilfsgelder im Wert von 1,1 Mio. USD, um sie in Kryptowährung zu investieren.

Bitcoin Era Erfahrungen – Es gab keinen Grill

Das PPP-Programm in Höhe von 670 Mrd. USD, mit dem Unternehmen verzeihbare Kredite von der Bundesregierung erhalten können, sollte den Schlag gegen die durch die Sperrung verursachte Finanzkrise abfedern .

Aufgrund der hastigen Bearbeitung und des Mangels an Bitcoin Era Sicherheitsvorkehrungen nutzten viele schlechte Akteure die Gelegenheit, betrügerische Anträge einzureichen.

Argires gelang es, ein sechsstelliges Darlehen für Grill- und Landschaftsbauunternehmen zu erhalten, die tatsächlich keine Mitarbeiter hatten.

Da seine gefälschten Geschäfte keine Lohnkosten hatten, konnte er einen Teil des Erlöses für den Kauf von Kryptowährung missbrauchen.

Der Texaner wurde auch beschuldigt, durch mehrfache Abhebungen von Geldautomaten schlecht erhaltenes Geld von seinem Bankkonto ausgezahlt zu haben

PPP-Kredite wurden kürzlich zu einem Hauptstreitpunkt in der Kryptografie, nachdem so bekannte Namen wie ConsenSys und ShapeShift Rettungsgelder angenommen hatten. Dies passte nicht gut zu den Teilnehmern der libertär orientierten Industrie.

Wie von U.Today berichtet , behauptete IOHK-CEO Charles Hoskinson, er müsse dies akzeptieren, weil seine Konkurrenten dasselbe taten, um zahlreiche Anschuldigungen abzuwehren:

“Also habe ich entweder die Wahl, welche zu bekommen, um die Tatsache wiederzugewinnen, dass meine Konkurrenten gerade etwas freies Geld bekommen haben, oder das nicht zu tun.”
Der Bitcoin-Anhänger und Präsidentschaftskandidat Kanye West wurde ebenfalls dafür verurteilt, dass er trotz eines Nettowertes von 1,3 Mrd. USD Konjunkturgelder erhalten hatte.

Altcoin-‘Massenaussterben’ wird Bitcoin-Rallye vorausgehen

Altcoin-‘Massenaussterben’ wird wahrscheinlich der nächsten Bitcoin-Rallye vorausgehen, Krypto-Wal-Positionen

Bitcoin ist seit Jahren eine große Säule, die das Marktgleichgewicht in der Kryptoindustrie aufrechterhält, und viele haben sich umgesehen, um auf der obersten Münze nach Hinweisen auf bevorstehende Marktbewegungen zu suchen.

In der Tat hat eine Preisspitze bei Bitcoin immer einen Welleneffekt in der gesamten Branche ausgelöst. Gegenwärtig gibt es bereits über 5.000 Kryptoprojekte. Einem Investor bei Bitcoin Trader zufolge könnte Bitcoin schon bald seinen Marktanteil um eine enorme Größenordnung erhöhen.

Ein kurzer Blick auf die Daten von CoinMarketCap zeigt, dass die Kryptoindustrie zwar mit Kryptoprojekten überflutet sein mag, Bitcoin aber vor allem aufgrund seines großen Marktanteils einen großen Einfluss zu haben scheint. Gegenwärtig macht Bitcoin 167 Milliarden Dollar von den insgesamt 259,6 Milliarden Dollar Marktkapitalisierung der Branche aus, was der Pioniermünze eine kühle Marktdominanz von 64,3% verleiht. In dem Twitter-Post behauptet der Investor, dass Bitcoin schließlich einen Marktanteil von 80 % erreichen könnte.
Altcoin ‘Massenaussterben’ wird wahrscheinlich der nächsten Bitcoin-Rallye vorausgehen, Krypto-Wal-Posts
Schaubild von WooBull

Vorbereitungen für die Mega-Krypto-Rallye

Laut einem der Teilnehmer an der Twitter-Diskussion fühlt sich die gegenwärtige Flaute in der Krypto-Industrie wie der richtige Moment vor einem ernsthaften Ausbruch einer Hausse an. Bemerkenswert ist, dass der Markt in den letzten Tagen schwere Zeiten durchlebt hat, wobei Bitcoin sogar kurzzeitig unter die Marke von 9.000 US-Dollar fiel. Die Spitzenmünze hat seit Tagen damit gekämpft, den Widerstand bei 9,5.000 $ zu überwinden, um einen Schritt zur Rückeroberung der 10.000 $-Marke zu unternehmen.

Seit der Halbierung der Belohnung durch das Netzwerk am 11. Mai haben die Anleger einen Aufwärtstrend für Bitcoin erwartet, aber das steht noch aus. Dennoch sind viele Leute immer noch optimistisch gegenüber Bitcoin.

Nach einem prominenten Bitcoin-Wal “Joe007” sind Altmünzen kurz davor, eine ernsthafte Niederlage zu erleiden, ein Ereignis, das der Wal als “ein Massenaussterbeereignis” für Altmünzen bezeichnet. Laut Joe muss dieses Ereignis stattfinden, bevor Bitcoin einen erfolgreichen Stierrennen laut Bitcoin Trader veranstalten kann. In diesem Zusammenhang bezieht sich der Krypto-Wal auf den Zeitraum 2017-2018, in dem die meisten Altmünzen über 80% ihres Wertes verloren haben.

Es “Hacer o morir” para Bitcoin después de ser rechazado a un nivel técnico crucial

Los compradores de Bitcoin intentaron provocar un rally ayer, pero se quedaron cortos cuando fue rechazado por 9.300 dólares.
Desde entonces, la cripta ha estado operando directamente por debajo de este nivel, luchando por conseguir más presión de compra
Esta resistencia coincide estrechamente con un nivel técnico crítico que los compradores han estado luchando por superar
Parece que la cripta podría posicionarse para ver más abajo en los próximos días si los compradores no logran romper esta resistencia.

Después de haber tenido un impulso moderado ayer, Bitcoin ha vuelto a extender su ronda de comercio lateral, ya que se encuentra en la región de menos de 9.000 dólares.

Los toros de la cripta trataron de generar algún impulso ayer, pero se detuvieron en 9.300 dólares.

La forma en que la tendencia del cripto dependerá en gran medida de su reacción a este nivel, ya que parece coincidir con su EMA de 200 días.

Debido a que es un nivel técnico crucial, si no se supera, se podrían producir pérdidas significativas en los próximos días.

Un analista incluso señala que Bitcoin se encuentra en una situación de “rebote o muerte” en la actualidad.

Bitcoin se enfrenta al rechazo a un nivel técnico crucial

En el momento de escribir este artículo, Bitcoin está subiendo marginalmente a su precio actual de 9.250 dólares. Esto es más o menos el nivel en el que ha estado operando durante el último día.

Ayer, los compradores subieron y empujaron la cripta hasta 9.300 dólares. Poco después de tocar este nivel, se enfrentó a un rechazo que lo llevó a disminuir ligeramente.

Es importante considerar que 9.300 dólares está alrededor de donde se encuentra el EMA de 200 días de la cripta, por lo que es vital que los compradores superen este nivel.

El hecho de que el rechazo de ayer a este nivel se templó y sólo causó que la cripta retrocediera ligeramente, es posible que una ruptura por encima de él sea inminente.

Un analista de criptografía habló de la importancia de este nivel en un reciente tweet.

Explicó que Bitcoin está en una posición de “rebotar o morir” actualmente, con lo que ahora descansa sobre su EMA de 21 días.

“4h fue rechazado por la resistencia de la nube (200 ema). Ahora descansando sobre 21 ema – rebote o muera”, señaló.

El patrón de distribución potencial señala que la caída es inminente

Los analistas han estado debatiendo si la reciente acción de Bitcoin sobre los precios ha sido simbólica de una acumulación que favorece al alza o una distribución que favorece a la baja.

Uno de los principales operadores cree que todas las señales apuntan a que su comercio en el rango es distribución, lo que podría significar que es inminente una mayor caída.

El comerciante también señala que el volumen de la BTC en las últimas semanas muestra que los compradores carecen de fuerza.

“BTC: Luchando por ver el caso de la reacumulación en lugar de la distribución. Si hay una, es muy débil. El perfil de volumen es bastante revelador en todo este rango”, dijo.

Come investire in Bitcoin

Una delle principali tendenze finanziarie oggi è quella di fare soldi investendo nelle crittocorse.

Come fare bene, e da cosa dovrebbero iniziare gli studenti?

Come e perché gli studenti dovrebbero investire in Bitcoin e nelle crittocorse
Non c’è da stupirsi che gli studenti siano sempre alla ricerca di modi per fare soldi. L’università può essere dura perché ha bisogno che studiate sodo e paghiate per fare i compiti quando non riuscite a rispettare le scadenze. Dovete anche occuparvi del vostro prestito per il college e avere solo la paghetta per le spese quotidiane. Con tutti i problemi che dovete affrontare, ottenere un lavoro part-time non farà altro che aggiungere stress e ridurre quel poco di tempo libero che già avete. Uno dei modi migliori per raccogliere un po’ di soldi, che oggi è anche molto di moda, è investire nelle crittocittà, e cioè nella Bitcoin.

Proprio come il trading di scambio standard, è possibile gestire i vostri cripto attivi online e realizzare un profitto sul tasso di cambio. Così, la prossima volta che vi chiederete “Come pagherò qualcuno per fare i miei compiti di contabilità?”, potrete trasferire i vostri Bitcoin in fiat e acquistare un po’ di tempo libero dagli studi solo guardando le recensioni e scegliendo un servizio affidabile (per esempio, recensioni cartacee veloci).

Cose chiave da sapere prima di investire in Bitcoin

È considerata la prima e quindi più affidabile moneta criptata, dato che ogni giorno compaiono nuove monete sul mercato dei crittografi. Troppi giovani, è associata ai futuri mezzi di pagamento globali, ma oltre a questa opzione, è anche la rete basata su Blockchain che fornisce sicurezza e affidabilità, eliminando l’intermediario. Con tutti i vantaggi che offre, non è necessario sapere tutto su Bitcoin (a meno che non si sia un programmatore) per investire in esso. Ma se volete fare un po’ di soldi per potervi permettere gli scrittori accademici online una volta che siete perplessi dal problema “Chi può scrivere un saggio per me?

Prima di iniziare, dovreste sapere queste cose fondamentali:

  • Non c’è bisogno di comprare un Bitcoin, perché è piuttosto costoso. Una di queste monete può essere divisa in 100 milionesimi;
  • Le persone interessate al Bitcoin sono di solito suddivise in tre tipi: gli speculatori, gli utenti curiosi e quelli effettivi;
  • Per acquistarlo, è necessario creare un indirizzo Bitcoin unico, un portafoglio, una carta bancaria, un cambio e dimostrare la propria identità.

Se sei nuovo a questo, ti consigliamo di utilizzare la piattaforma Coinbase:

Registrare un account personale

Fornite il vostro numero di telefono per l’autenticazione a due fattori; verificate la vostra identità con i documenti specificati e avrete accesso al cruscotto principale. Il processo richiederà meno di quindici minuti in quanto il sistema vi darà suggerimenti su cosa fare;

Scegliere il metodo di pagamento

Suggeriamo di scegliere una carta di credito perché la tassa addebitata dal sistema sarà più piccola e l’intero processo richiederà meno tempo. Potete anche prendere in considerazione un bonifico bancario se questo è più conveniente, ma tenete presente che potrebbero essere necessari alcuni giorni lavorativi mentre la carta permette di farlo immediatamente;

Iniziare ad acquistare

E’ abbastanza semplice. Utilizzate il pulsante “Compra ora” o scegliete il menu Trade. Scegliete la valuta criptata (Bitcoin) e poi inserite la quantità di denaro richiesta! Potrai vedere tutte le tue transazioni nel menu. Se cliccate su “Portafoglio”, apparirà il numero di bitcoin disponibili nel vostro portafoglio;

Utilizzate i vostri bitcoin

Se prevedete di ricevere il pagamento BTC, dovete dare a questa persona il vostro indirizzo unico BTC. Per inviare bitcoins, dovrete inserire l’indirizzo del destinatario, digitare il numero di monete e scrivere un breve messaggio (il vostro riferimento di pagamento). Potete gestire tutte le transazioni con il codice QR anche dal vostro smartphone.

Tutte le transazioni saranno registrate e visualizzate nel portafoglio. Saranno anche memorizzate su Blockchain, ma allo stesso tempo saranno completamente anonime. Sul web, oltre a Coinbase, si possono trovare molti scambi, ma questo è un buon punto di partenza. Una volta salvati alcuni Bitcoin, è possibile utilizzarli come metodi di pagamento in specifici negozi e ristoranti dove è accettato il cripto. Crediamo che con una crescita così rapida della popolarità, ci saranno più opportunità di utilizzarlo in futuro.

Oto dlaczego wydobycie Bitcoinów może zredukować się do dwóch graczy, podczas gdy dominacja Chin w BTC umiera

Ten News Giełdowy został dostarczony przez OKCoin, naszego preferowanego partnera giełdowego.
Nowy raport potentata handlowego Bitcoin BitMEX koncentrował się na przemyśle wydobywczym BTC, badając, czy trzech gigantów górniczych może wejść na rynek amerykański i czy wydobycie Bitcoin w Chinach może wzrosnąć.

Niestety, jeśli obecne warunki rynkowe nie ulegną zmianie, oba aspekty będą miały negatywne konsekwencje.
Górnicy Bitcoinów borykają się z problemami IPO
Bitmain i Ebang, dwaj z największych producentów ASIC, przeprowadzają IPO na rynkach amerykańskich. Dotychczasowe wysiłki były bezowocne, a na Chicago Board Options Exchange udało się notować tylko Canaan. Oferta firmy była przygnębiająca – zebrano tylko 90 milionów dolarów The News Spy i od tego czasu nastąpił drastyczny spadek cen akcji.

W kwietniu BitMEX odnotował, że w ramach przeglądu IPO Ebangu w Stanach Zjednoczonych, firma ta boryka się ze spadkiem sprzedaży i odpisem aktualizującym wartość zapasów podobnym do Kanaanu.
Z prospektu emisyjnego wynika, że Ebang wygenerował w ubiegłym roku 30 mln dolarów strat, przy czym spadek przychodów o 66% był “poważniejszy” niż 47% w Canaan. Jednak marża netto była lepsza niż 38 procent tej ostatniej.

Przemysł wydobywczy jest bardzo konkurencyjny, niskomarżowy, borykający się z problemami regulacyjnymi i niestabilnymi cenami Bitcoinów. Liderzy branży MicroBT i Bitmain mają technologiczną przewagę nad Canaanem, zauważa BitMEX.

Jednakże, ogólne finanse Canaan są otwarte dla kontroli publicznej. W przeciwieństwie do Ebang, Bitmain i MicroBT, które na ogół podają swoje własne dane.
Ale jeśli Canaan stoi w obliczu drastycznych kłopotów, to rywale muszą mieć podobne problemy z generowaniem przepływów pieniężnych.

Kwestie związane z zarządzaniem Bitmain’em

Dużo nagłośnione problemy z zarządzaniem Bitmain’em również nie są wielkie dla firmy. Założyciele Jihan Wu i Zhan Ketuan są w centrum bardzo publicznej walki, z Wu nawet wysyłając lokalną policję, aby aresztować Ketauna w biurze tego ostatniego na początku tego miesiąca.

Powyższe oznacza, że potencjalny Bitmain IPO może nie zostać dobrze przyjęty. Inwestorzy zazwyczaj poszukują stabilności w radzie nadzorczej, a długotrwałe problemy firmy mogą nękać jej opinię publiczną.
BitMEX odnotował w tym względzie:

“Dla bardzo niestabilnej i kapitałochłonnej branży, jaką jest produkcja Bitcoin ASIC, która może wydawać się tajemnicza i nieprzejrzysta dla tradycyjnych inwestorów, być może nie jest to zbyt zaskakujące, że pojawiają się te kwestie związane z zarządzaniem”.

Chińskie problemy z wydobyciem BTC

Firma BitMEX zauważyła, że górnicza branża rolnicza staje się “coraz bardziej skonsolidowana” po imprezie “Bitcoin 12 maja”. Nowe inwestycje pochodzą ze skoncentrowanej grupy “dobrze finansowanych podmiotów”.

(Gospodarstwo górnicze Bitcoin w Chinach. Źródło: Spektrum)
Badania wykazały, że baza klientów wyprowadza się z Chin. Co więcej, przeciętny klient / klienci są teraz większymi funduszami, i “nie są już małymi firmami lub osobami prywatnymi”.
Manager marketingu MicroBT Elsa Zhao powiedziała BitMEX:

“Trzy do pięciu lat temu istniała jedna wiodąca firma w branży, a kilka najlepszych firm konkurowało w ciągu ostatniego roku lub dwóch. Po zmniejszeniu o połowę ilości Bitcoinów konkurencja staje się coraz poważniejsza i przetrwają tylko najbardziej konkurencyjne maszyny górnicze. Dalsza konsolidacja jest prawdopodobna.”

W międzyczasie giełda zauważyła, że podczas gdy Bitmain nie był energooszczędny dla większości górników i pozostawał w tyle za MicroBT, to potężna zdolność produkcyjna firmy i silne relacje w branży utwierdzają jej miejsce jako najlepszego, długotrwałego pretendenta.

Bitmain’s fight continues as the Zhan supposedly stops ASIC deliveries

After physically taking control of Bitmain’s Beijing office, deposed CEO Micree Zhan regains control and blocks the delivery of Bitmain products from his Shenzhen factory.

According to BlockBeats sources, Zhan issued an order prohibiting employees from shipping products to Bitmain customers. The reason for doing so remains unclear.

As Cointelegraph reported earlier, Zhan appears to have regained the position of legal representative of Bitmain’s mainland subsidiary, formally owned by a Hong Kong holding company that remains under the control of Jihan Wu.

Bitmain releases new Bitcoin T19 miner after problematic S17 launch
Jihan Wu’s response

A statement by Jihan Wu on June 9 sought to reassure employees that the situation is under control. The co-founder said they are resolving the situation through legal channels, referring to the unspecified damage caused by Zhan.

The rest of the statement assured employees that any damages they might suffer would be compensated by Bitmain, and urged them to “work together to protect Bitmain.

The statement appears to be a reflection of the long-running dispute between Zhan and Wu, who are seeking the support of the company’s employees.

Micree Zhan allegedly used private guards to take over the Bitmain branch
Past history
The confrontation between Zhan and Wu began in October 2019, when the latter claimed to have returned to the helm of Bitmain to “save the ship,” expelling Zhan.

Zhan claimed this was done illegally, and subsequently began a long battle to return to the helm of the company, initiating multiple lawsuits in the process.

Bitmain confirms Micree Zhan’s dismissal and threatens him with legal action

The situation seems to have worsened for Wu in May, after reports emerged that a fight broke out in Beijing to snatch the company’s official seal. However, different reports show that this was more of a heated confrontation than a full-blown fight.

In late May, Bitmain issued a statement that simply reaffirmed Zhan’s expulsion, suggesting that the situation was not as safe as it appeared.

Recent actions in June saw Zhan gain ground in the confrontation when he resorted to force, and he now appears to have gained enough control to at least partially disrupt Bitmain’s operations, which had been functioning normally until then.

Nvidia-Inspektor

Nvidia Inspector ist ein von Orbmu2k entwickeltes Werkzeug. Es liefert detaillierte Hardware-Informationen, ähnlich wie GPU-Z, von den Hardware-Sensoren auf Nvidia-Grafikkarten. Diese Sensorinformationen können auch über die mitgelieferten “Monitore” überwacht werden, die wiederum zur späteren Ansicht in eine CSV-Datei protokolliert werden können. Inspector bietet auch einfache Übertaktungstools zur Steuerung des GPU-Taktes, des Speichertaktes, des Shader-Taktes, der Spannung und der Lüftergeschwindigkeit der Videokarte; allerdings sind nicht alle diese Optionen für alle Benutzer verfügbar. Die Verfügbarkeit dieser Tools ist von der Grafikkarte abhängig.

Das eigentliche Schmuckstück von Nvidia Inspector liegt in den Einstellungen der Treiberprofile (Spielprofile). Inspector umfasst über zweihundert individuelle Spielprofile. Die Profile ermöglichen benutzerdefinierte, spielspezifische Einstellungen, die beim Start des Spiels geladen und verwendet werden. Die hier verfügbaren Einstellungen sind umfangreicher als die im Nvidia Control Panel angebotenen. Dies ermöglicht eine bessere Kontrolle und feinere Feinabstimmung für jedes Spiel.

Schließlich bietet dieser Leitfaden nicht den “Goldstandard” der Inspector-Einstellungen, die die Benutzer einfach kopieren und verwenden. Das wäre mit den endlosen Kombinationen von Videokarten und Systemhardware, die zur Verfügung stehen, unmöglich zu erreichen. Dieser Leitfaden enthält lediglich eine Aufschlüsselung der einzelnen Dialogmenüs des Inspektors, damit die Benutzer besser über die Möglichkeiten dieser Einstellungen und die Anwendbarkeit auf eine bestimmte Spielumgebung informiert sind. Es werden jedoch einige empfohlene Einstellungen für Skyrim-Benutzer erwähnt, da dieses Handbuch mit Blick auf Skyrim erstellt wurde.

Installation und Einrichtung

Nvidia Inspector ist eine eigenständige Anwendung; es ist keine Installation erforderlich. Laden Sie einfach das Tool herunter, entpacken Sie den Ordner und starten Sie die ausführbare Datei, um das Programm zu starten. Das bedeutet, dass es auch von USB-Laufwerken aus gestartet und unterwegs verwendet werden kann. Wenn Sie den Speicherort des Programms ändern oder es an einen neuen Ort kopieren, stellen Sie sicher, dass Sie den gesamten Ordner verschieben und nicht nur die ausführbare Datei. Benutzer können Nvidia Inspector hier herunterladen: NVIDIA-Inspektor

Überblick über den Nvidia-Inspektor

Hauptfenster
HauptfensterMonitore
MonitoreTreiber-Profil-Einstellungen
TreiberprofileinstellungenÜbertaktungsfenster
Übertaktungs-Fensterbereich
Hauptfenster
Wenn der Inspektor zum ersten Mal gestartet wird, ist dies das erste Fenster, das erscheint. Dieses Fenster enthält alle Hardware-Informationen über die Grafikkarte. Es gibt zwei Schaltflächen auf der oberen linken Seite. Mit der ersten Schaltfläche wird ein Screenshot der Anwendung auf Techpowerup.org hochgeladen. Der zweite Knopf darunter öffnet die Hardware-Monitore. Weiter unten und rechts neben dem Feld Treiberversion befindet sich eine Schaltfläche, die das Spielprofil-Plugin für Inspector öffnet. Schließlich gibt es unten ein Banner, das Spenden ermöglicht, ein Dropdown-Feld, das das Umschalten zwischen mehreren GPUs ermöglicht, und eine Schaltfläche, die das Übertaktungsfenster öffnet. Wenn Sie auf die Schaltfläche [Übertaktung anzeigen] klicken, wird eine Warnung über die Übertaktung angezeigt, bevor das Fenster geöffnet wird.

Überwacht
Wenn Sie auf die Schaltfläche [Sensorüberwachung] klicken, wird dieser Bildschirm geöffnet. Monitore werden im Abschnitt Sensorüberwachung weiter unten behandelt.

Treiber-Profil-Einstellungen
Wenn Sie auf die Schaltfläche [Fahrerprofileinstellungen] (Spielprofile) klicken, wird dieser Bildschirm geöffnet. Spielprofile werden im Abschnitt Benutzerdefinierte Profile und Einstellungen weiter unten behandelt.

Übertaktungs-Fensterbereich
Wenn Sie auf die Schaltfläche [Übertaktung anzeigen] klicken und bei der Eingabeaufforderung “Ja” wählen, wird dieses Übertaktungsfenster geöffnet. Die Übertaktung wird im Abschnitt Übertaktung weiter unten besprochen.

Sensor-Überwachung
Die Sensorüberwachung kann beim Testen der Hardware-Stabilität, bei der Durchführung von Übertaktungen, beim Mod-Test oder beim Testen neuer Einstellungen oder Änderungen an diesen Einstellungen sehr hilfreich sein. Inspector umfasst zu diesem Zweck 21 verschiedene Monitore. Von diesen werden die nützlichsten durch die Aufgabe bestimmt, für die die Monitore eingesetzt werden.

Anpassen der Monitore
Um die Monitore zu öffnen, klicken Sie auf die Schaltfläche [Sensorüberwachung], die sich auf dem Hauptbildschirm oben links befindet. Nach dem Öffnen werden die Monitore standardmäßig so eingestellt, dass sie in allen anderen Fenstern im Vordergrund bleiben. Um die Monitore zu wechseln, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf das Monitorfenster und schweben Sie über Monitore. Die Monitore, die ein Häkchen neben sich haben, werden als Monitore angezeigt. U